Beurteilung des Trommel Workshops am 27.09.2019

 Den Trommelworkshop bewerte ich insgesamt sehr positiv , da dieser meine Erwartungen ganz übertroffen hat. Nicht allein dasErlernen der Trommeltechniken, stand im Vordergrund, es lud auch auf eindrucksvolle Weise dazu ein, frei mit den Instrumenten zu experimentieren und sich selbst mit seinen Fähigkeiten auszuprobieren. Der Leiter gab stets ein konkretes und ehrliches Feedback, das ermöglichte, sich selbst zu reflektieren und Schlüsse über die eigene Persönlichkeit zu ziehen. Manche der Feedbacks empfand ich als sehr berührend, weil sie genau den Punkt trafen, der erstaunliche Erkenntnisse über sich selbst zu Tage brachte und zum Nachdenken anregte. Soziale, psychologische und therapeutische Aspekte wurden hier besonders angeregt. Dem Workshop-Leiter ist es darüber hinaus sehr gut gelungen, auf jeden Teilnehmer persönlich einzugehen und ihn zu ermutigen Neues auszuprobieren. Durch die Arbeit mit den Trommeln wurden Lebendigkeit und Freude für mich deutlich spürbar. Den Ablauf empfand ich insgesamt abwechslungsreich und dynamisch, da auch Elemente aus Tanz und Gesang vorhanden waren. Aufgrund der bunten und interessanten afrikanischen Accessoires, die im Mittelpunkt des Raumes standen, herrschte eine positive und anregende Atmosphäre vor.
Herzliche Grüße, Edita

Veröffentlicht am